Programm

TourismFastForward
18:30 -
speakers

get-togheter und TFF-Dinner im Anschluss

Netzwerkevent am Vorabend zum Kongresstag mit Vortragenden und TeilnehmerInnen inkl. TFF-Dinner 18:30 Beginn des get-togheter am Anreisetag mit Speaker- und Sponsoren-Cocktail im Anschluss gemeinsames Abendessen und Netzwerken mit allen TeilnehmerInnen   ==> Kongress-Vorträge & Workshops siehe TAG 2 in Programmübersicht.
09:00 - 09:10
Hauptsaal
speakers

Begrüssung

Ziele der Konferenz und Ablauf mit Bernhard Rieder, Leiter OC TFF2020 und Andreas Lackner, OC TFF und GF TVB Mayrhofen-Hippach
10:00 - 10:50
speakers

Vortrag: Anna Borduzha – MABRIAN – Travel Intelligence for Smart Destinations

Main points for the presentation.”Providing answers based on real-time data”  Travel intelligence is key to combat uncertainty Current Key Indicator Real Cases study how the Mabrian platform is helping destinations to make better strategic and operational decisions and monitor the results. Lates tourism global trends based on real-time data ...
7 October, 2021

Powerbreak

11:00 - 11:50
speakers

Vortrag: Richard Hunkel & Detlef Klinge – Open Data – Gemeinsames Datenmanagement über alle Ebenen als Chance für den Tourismus

Was lerne ich in diesem Vortrag? Warum Open Data wichtig für den Tourismus ist Open Data als Chance der Digitalisierung von DMOs verstehen Daten, Nutzungsrechte und deren Einsatz Wie Standards als gemeinsame Basis für einen offenen Austausch von Daten genutzt werden können Beispiel digitale Gästekarte: Wie Open Data für ...
7 October, 2021

Mittagspause

7 October, 2021

Powerbreak

15:00 - 15:40
speakers

Session 1: A1 Telekom Austria – Bewegungsstrom-Analysen – Praxisbeispiele im Tourismus

Erfolgreiches Tourismusmanagement basiert auf detailliertem Wissen über Besucher, ihre Aktivitäten, sowie Interaktionen mit Handel, Gastronomie und Freizeiteinrichtungen. A1 Mobility Insights beantwortet viele touristische Fragestellungen durch Analysen anonymer Bewegungsströme und ermöglicht Tourismusunternehmen ihre Entscheidungen auf Echtdaten-Basis zu treffen. Damit können Maßnahmen zur Werbung oder Besucherlenkung nicht nur zielgerichteter geplant, sondern ...
15:00 - 15:40
speakers

Session 2: Evolution im Marketing – Klar, aber was bedeutet es und funktioniert es wirklich? (inkl. Live-Demonstration)

Was lerne ich in diesem Vortrag mit live-Demonstration? Zielgruppenmarketing nach Kotler gehört der Vergangenheit an. Genaues Funktionsprinzip des verhaltensgesteuerten Marketings (Behavioral Marketing) Media Reichweite wird immer weniger Kriterium einer Kampagne Der Begriff „Media“ geht weg vom Medium und hin zum Konsumenten. Der Konsument ist heute zentrales Medium. Man sieht ...
15:45 - 16:25
speakers

Session 2: Digitale Echtzeitkommunikation entlang der User Journey (Workshop)

Was lerne ich in diesem Workshop? Wie verhaltensbasierte digitale Echtzeitkommunikation für mehr Wissen in einer Region sorgt? Was ist eine User Journey und warum sollen wir uns im Tourismus damit beschäftigen? Was ist digitale, individuelle Kommunikation? Wie kann eine Tourismusorganisation oder Bergbahn individuelle Kommunikation für sich nützen? Wie funktioniert das ...
16:30 - 17:20
speakers

Vortrag: Andreas Reiter – Navigating the Future

Was lerne ich in diesem Vortrag? Der Mensch im Internet der Dinge Seamless Pleasures: die Sehnsüchte von morgen Inklusives Wachstum und Mikro-Erlebnisse Tourismus in Balance – Die neuen flüssigen Ökosysteme (Innen ist das neue Außen, Destination Alltag, CoWorking Mensch-Maschine u.a.) Und was mach ich mit all dem? Wie sieht ...
17:20 - 17:25
speakers

Kongressprogramm siehe Tag 2 in Programmübersicht.

News und Speaker Profile laufend auch via FACEBOOK