BEIRAT

Der Beirat definiert die inhaltliche Ausrichtung der Konferenzserie und überwacht und berät die Durchführung einer einzelnen Konferenz. Im Einzelnen bedeutet dies:



AUFGABEN

  • Definition der allgemeinen thematischen Ausrichtung eines jährlichen Events
  • Approval des Budgets eines jährlichen Events in Abstimmung mit den Trägern
  • Bestellung eines OKs für ein jährliches Event
  • Bereitstellung des Dinner Speakers
  • Evaluierung eines durchgeführten Events

DURCHFÜHRUNG

  • Während eines Events finden zwei f2f Meetings statt, in welchen der stattfindende Event evaluiert sowie das OK und die inhaltliche Ausrichtung des folgenden Events definiert werden.
  • Im Rahmen einer Telefonkonferenz werden das vom OK eingereichte Budget und der Programmrahmen diskutiert.
  • Weitere Telefonkonferenzen werden vom Vorsitzenden des Beirats einberufen, wenn es die Durchführung einer Konferenz erfordert.

ZUSAMMENSETZUNG

Der Beirat besteht aus jeweils 5 Mitgliedern aus den Bereichen PPP, TSP, ITSP und IP.

Public Private Partnership (PPP)

  • Dr. Karl Gostner, TBV Innsbruck und seine Feriendörfer
  • Markus Grazer, ÖHV
  • Andreas Lackner, TVB Mayrhofen
  • Eckhard Speckbacher, Tirol Werbung
  • Franz Unterluggauer, Standortagentur Tirol

Touristic Solution Providers (TSP)

  • Michael Anfang, Hotelerie
  • Siegfried Egger, Hotel Adler in Kirchberg und Obmann des Fachverbandes der Hotellerie Österreich
  • Stefan Isser, Swarowski Kristallwelten
  • Manfred Jele, Hotelerie
  • Hansjörg Kogler, Bergbahnen Westendorf GmbH

IT Solution Providers (ITSP)

  • Thomas Angerer, Feratel
  • Ronald Felder, Tiscover
  • Hendrik Maat, easybooking
  • Bernhard Rieder, Seekda
  • Hugo Rohner, Skidata
  • Sven Thoenes, Kapthon
  • Alexander Wahler, Onlim

Intelligence Providers (IP)

  • Dr. Roman Egger, Fachhochschule Salzburg
  • Ass.-Prof. Dr. Anna Fensel, Universität Innsbruck
  • Univ.-Prof. Dr. Dieter Fensel, Universität Innsbruck
  • Prof. Christian Maurer, IMC FH Krems
  • Prof. DDr. Arno Scharl, Modul Universität Wien

einem/einer Angehörigen, welche von Congress Mayrhofen vorgeschlagen wird und das Budget kalkuliert, überwacht und begleitet

  • Ines Kammerlander

Als Vorsitzender des Beirats wurde Univ.-Prof. Dr. Dieter Fensel bestellt.