about

DIALOG DIGITALER TOURISMUS

TourismFastForward ist eine Veranstaltung zu Themen des eTourismus und findet einmal jährlich im Kongresszentrum Mayrhofen statt.

Angefangen hat alles vor 2013 in Mayrhofen. Damals beschlossen Dieter Fensel, Leiter des STI-Institutes an der Universität Innsbruck, Bernhard Rieder, damals Leiter des Arbeitskreises eTourismus an der UBIT Tirol, und Andreas Lackner, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Mayrhofen-Hippach, eine Workshopreihe zu etablieren. Ziel war die Förderung des Dialoges zwischen dem Tourismus, der Wissenschaft und der IT. Der Tourismus der Zukunft muss wettbewerbsfähig, nachhaltig und vernetzt bleiben. Mit TourismFastForward sichern wir Teamwork und Dialog zwischen Tourismusdienstleistern, Travel-Technologie-Anbietern, Wissenschaft und Destination-Managern – grenzüberschreitend und interdisziplinär.

ZIELE

  • Unseren Tourismus der Zukunft gestalten
  • Wissen zwischen allen Disziplinen austauschen
  • Neue Technologien scouten und analysieren
  • „State of the Art” Input von Experten erhalten und von „Best Practice” Beispielen lernen
  • Interdisziplinäre Pilotprojekte fördern

ZIELGRUPPEN

  • Bergbahnen
  • Hotellerie
  • Reisemittler
  • Tourismusverbände
  • Travel Technologie Betriebe
  • Weitere touristische Dienstleister
  • Wissenschaft